Am 1.3 hatten wir tatkräftige Unterstüzung beim Kochen. Es wurde am Vortag ein Schweinsbraten mit Erdäpfel Knödel vorbereitet. Damit  auch der Tisch brav gedeckt wurde, alle etwas zu essen bekamen und alles zeitgleich fetig war, halfen die Jugendlichen aktiv mit. Durch dieses generationenübergreifendes Projekt entstand in der Weihnachtszeit ein Gefühl von Familie und Zusammenhalt.